Presse

Trotz intensiver Bemühungen ist die Personaldecke aufgrund des deutschlandweiten Lokführermangels angespannt. Durch hohe Mitarbeitermotivation, vorausschauende Schichtplanung, Neueinstellungen und eigene Ausbildungsprogramme ist es VIAS in den vergangenen Wochen und Monaten dennoch gelungen, Fahrtausfälle weitestgehend zu vermeiden.

 

Um die Gefahr kurzfristiger Fahrtausfälle zu minimieren und den aktuellen Fahrplan weiterhin stabil fahren zu können, wird VIAS die geplanten Fahrtausweitungen am Wochenende auf der Rheingaulinie in diesem Jahr noch nicht anbieten können. „Unser oberstes Ziel ist ein verlässliches Fahrtenangebot und mit dieser Entscheidung schaffen wir angesichts der schwierigen Personallage die Grundlage dafür“, so VIASG eschäftsführer Jochen Auler. „Wir bedauern, dass wir nicht schon in diesem Jahr den Halbstundentakt am Wochenende zwischen Frankfurt, Wiesbaden und Assmannshausen einführen können und arbeiten mit Hochdruck daran, weiteres Personal auszubilden.“

 

Der RMV hatte aufgrund der hohen Fahrgastnachfrage im Freizeitverkehr für die Rheingaulinie auch für die Wochenenden einen Halbstundentakt bestellt. Aktuell fahren die Züge auf der Linie RB 10 an Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen im Stundentakt. Dieser Fahrplan wird auch weiterhin gelten. Umgesetzt werden kann allerdings die Verstärkung von Zügen am Wochenende mit zusätzlichen Sitzplätzen. So verkehren in diesem Sommer erstmalig alle Züge am Wochenende und an Feiertagen in Doppeltraktion. Der aktuell gültige Fahrplan ist in den Onlinemedien (u. a. www.rmv.de) hinterlegt.

» mehr

Das Feuerspektakel „Rhein in Flammen" ist jedes Jahr der Veranstaltungshöhepunkt im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Am Samstag, 8. August 2015 findet in Koblenz wieder die beliebte Großveranstaltung „Rhein in Flammen“ statt, die in das dreitägige Koblenzer Sommerfest eingebunden ist.

» mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe VIAS Kunden, am 3. Advent ist Fahrplanwechsel – somit gilt auf der Odenwald-Bahn (RMV Bahnlinien 64, 65 und 66) und auf der RheingauLinie - SE10 der neue Jahresfahrplan 2014. Die Fahrpläne der RVM Bahnlinien 10, 64, 65 und 66 mit der Gültigkeit vom 15.12.2013 bis 13.12.2014 finden Sie wiegewohnt auf www.vias-online.de bzw. www.rmv.de .

» mehr

RMV Online-Serviceportal

Sie können Ihre Anfragen bequem online an uns richten. Und da uns Ihre Meinung zur Qualität im Nahverkehr wichtig ist, freuen wir uns ebenso über Ihre Anregungen, Wünsche oder auch Ihre Kritik - so helfen Sie uns, das Angebot weiter zu verbessern.

» mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe VIAS Kunden,
aufgrund des Hangabrutsches in Kestert vom vergangen Sonntag und der damit verbunden Gleisbauarbeiten der DB Netz AG können die Züge der RheingauLinie (SE Linie 10) nur eingleisig den Streckenabschnitt „Kamp-Bornhofen“ und „Kaub" befahren. Aufgrund der eingeschränkten Kapazität der Strecke verspäten sich die Züge um etwa 20 Minuten.

» mehr

Auf der RMV-Bahnlinie 10 (Rechte Rheinstrecke) können am Sonntag, 3. April 2011 ab 12.53 Uhr bis zum Betriebsende in der Nacht nicht alle Bahnhöfe angefahren werden. Auf dem Streckenabschnitt zwischen "Assmannshausen" und "Kaub" werden die Züge durch Busse ersetzt.

» mehr

Aufgrund von Bergungsarbeiten des in St. Goarshausen verunglückten Tankschiffes dürfen auf der rechten Rheinstrecke zwischen St. Goarshausen und Kaub in den folgenden Tagen zeitweise keine Züge der RMV-Bahnlinie 10 (RheingauLinie) mit Reisenden verkehren.

» mehr

Aufgrund von Bergungsarbeiten des in St. Goarshausen verunglückten Tankschiffes dürfen auf der rechten Rheinstrecke zwischen St. Goarshausen und Kaub in den folgenden Tagen zeitweise keine Züge der RMV-Bahnlinie 10 (RheingauLinie) mit Reisenden verkehren.

» mehr

Aufgrund von Bergungsarbeiten des in St. Goarshausen verunglückten Tankschiffes dürfen auf der rechten Rheinstrecke zwischen St. Goarshausen und Kaub am Freitag, 28 Januar 2011 von 14.10 Uhr bis voraussichtlich 17.00 Uhr keine Züge der RMV-Bahnlinie 10 (RheingauLinie) mit Reisenden besetzt verkehren.

» mehr

Aufgrund von Bergungsarbeiten des in St. Goarshausen verunglückten Tankschiffes dürfen auf der rechten Rheinstrecke zwischen St. Goarshausen und Kaub am Donnerstag, 27. Januar 2011 von 14.10 Uhr bis voraussichtlich 17.00 Uhr keine Züge der RMV-Bahnlinie 10 (RheingauLinie) mit Reisenden besetzt verkehren.

» mehr

Seite 1 von 2